Rufen Sie an
06221/6500584

Anfahrt zur Anwaltskanzlei Dr. Lipinski

Da sich meine Kanzlei in unmittelbarer Nähe zum Landgericht Heidelberg befindet, bestehen für Sie viele Parkmöglichkeiten. Auch mit dem ÖPNV ist die Kanzlei bequem erreichbar. Nehmen Sie entweder die Straßenbahnlinien 23 und 24 (Haltestelle „Römerkreis Süd“) oder die Linien 21, 26 oder die OEG (Haltestelle „Stadtbücherei“).

Dr. Uwe Lipinski Telefon: 06221/6500584 eine E-Mail schreiben

Aktuelles

Stellenanzeige wissenschaftlicher Mitarbeiter/ wissenschaftliche Mitarbeiterin
Die Anwaltskanzlei Dr. Lipinski sucht einen neuen wissenschaftlichen Mitarbeiter/ eine neue wissens...
Verfassungsbeschwerde gegen das Netzwerkdurch- setzungsgesetz: Befangenheitsantrag gegen Bundes- verfassungsrichter Prof. Dr. Harbarth eingereicht und begründet
Im Verfassungsbeschwerdeverfahren gegen das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) hat Rechtsanwalt D...
Eilantrag gegen das Netzwerkdurchsetzungsgesetz beim Bundesverfassungsgericht eingereicht - Befangenheits- antrag gegen Verfassungsrichterin Susanne Baer eben-falls eingereicht
Anfang der 46. KW hat Rechtsanwalt Dr. Lipinski im Auftrag der Beschwerde- führerin Hedwig von Beve...
DAV Fortbildungssiegel